Informaçãos Turística

Lucete Fortes

Gehzeit 1 1/2 Std
Weg 1
Orientierung 1
WegNr 101

Fischmarkt - Águia - Laginha - Ponta João Ribeiro

Weg 301 Sao Vicente Cabo Verde

Dem Ufer folgend durch die Innenstadt bis zum Kap am östlichen Ende der Bucht.

Ausgangspunkt ist der Fischmarkt am süd-westlichen Ende der Uferstraße.
Die große Uferstraße vom Fischmarkt bis zur Rua Lisboa hört auf zwei Namen:  Rua da Praia für jedermann und Avenida da República, wannimmer es offizieller wird.
Die Aristokratin unter den Straßen nimmt ihren Anfang am Fischmarkt Mercado de Peixe mit seinem bunten und lautstarken Treiben. 
Der Turm daneben ist eine verkleinerte Replik der Torre de Belém, der an der Mündung des Tejo in Lissabon wacht und die sogenannten Entdecker verabschiedete und begrüßte. Im Inneren ist das Meeresmuseum untergebracht. Das Bronzestandbild verweist auf Diogo Gomes, den Entdecker der Insel.
Die Häuserfront ist britische Kolonialarchitektur aus den goldenen Zeiten des victorianischen Kohlehandels, besonders beeeindruckend die Casa Figueira, ehemals shipchandlers, und das grosse, representative Handelshaus der Kohlefirma Cory Brothers an der Praca Don Joao, heute Sitz der Agência Nacionla de Viagens..
Das Standbild des Adlers Águia erinnert an den ersten Flug über den Südatlantik im Jahre 1922. Die Piloten Gago Coutinho und Sacadura Cabral machten auf ihrem Weg von Lissabon (30 03 1922) nach Rio de Janeiro (17 07 1922) in ihrem offenen, einmotorigen Flugzeug auch in São Vicente Station.
Das massive ebenerdige Gebäude des ehemaligen Zolls Alfândega Velha ist heute das Kulturzentrum der Stadt mit häufigen Veranstaltungen, einem Theater, wechselnden Ausstellungen, einem gut sortierten Bücherladen, einem Andenkengeschäft mit kapverdischem Kunsthandwerk und einem Internet-Café. Hier wiederholt sich das Spiel der doppelten Straßennamen. Seit Mindelo im Jahre 1858 zur Stadt wurde, wurde sie zur Avenida Marginal und mit der Unabhängigkeit kam ihr die Ehre zu, sich nach dem Nationalhelden Avenida Amilcar Cabral nennen zu dürfen.
In der gepflegten Grünanlage mit Kinderspielplatz der Praça Aurélio Gonçalves steht der grün-gelbe Kiosk der Touristen-Information Lucete Fortes. Hier finden Sie Wanderkarten und Stadtpläne, Reise- und Wanderführer, Postkarten und Briefmarken, SIM-Karten und Telefonaufladung und Sie bekommen Auskünfte aus erste Hand! Fragen Sie, was sie über Cabo Verde wissen wollen!
Der Weg zum Stadtstrand Laginha führt in knapp 10 Minuten am Fährhafen Gare Marítima, am Handelshafen Porto Grande und der Mühle MOAVE vorüber. Bei der Erweiterung des Hafens wurde der hellweiße Grus und Sand nach Laginha gepumpt, so daß der beliebteste Strand Mindelos enorm an Breite gewonnen hat. Bars und Restaurants reihen sich auf entlang der Avenida Marginal und sind in den Abendstunden gut frequentiert.
Vom Kreisverkehr nördlich von Laginha führt die ufernahe Straße in die 1980 gebaute Werft CabNave , weshalb wir steil bergauf einer kleineren Straße folgen, die wenig oberhalb des Werftgeländes, mit interessantem Blick über die Schiffe in Arbeit und die Hafenbucht, auf den Monte Cara und den Canal de São Vicente. Im Hang entstehen mehr und mehr vornehme Wohnhäuser, Pensionen und kleine Hotels.
Die verrosteten Kanonen, die sich in mehreren Stellungen entlang der Bergrippe von Ponta de João Ribeiro emporziehen, waren im Zweiten Weltkrieg dafür gedacht, durchaus ernst zu nehmende Gedanken Hitler-Deutschlands, São Vicente zu besetzen, zu erschweren. In kapverdischen Gewässern hatten deutsche U-Boote rund 30 Schiffe versenkt und die geo-strategische Lage des Porto Grandes hatte schon Kaiser Wilhelm II zu Zeiten des Erstens Weltkriegs dazu verführt, die Eroberung der Kapverdischen Inseln zu einem der wichtigen Kriesziele zu erklären (Bad Kreuznacher Konferenz 1916). Wie man weiß, waren die imperalen Gelüste der Militärs des Kaiserreichs als auch der Nazis nicht von Erfolg gekrönt und so mußten die Kanonen von Ponta de João Ribeiro außer für ein paar Salutschüsse glücklcherweise nie zum Einsatz kommen.

Reiseliteratur von der Turisten Information Lucete Fortes

Karten, Wanderführer und Reiseführer der Kapverden

direkt bei den Autoren online bestellen
neueste Auflagen
täglicher Versand - günstige Versandkosten

Suchen in Bela-Vista.net und Cabo-Verde-Foto.com

Suchen
updated: 26.03.20
© bela-vista.net