Informaçãos Turística

Lucete Fortes

COVID-19 Epidemie in Cabo Verde

von Dr. Pitt Reitmaier Tropenarzt
Cabo Verde map Covid-19
Karte: © Reitmaier / Fortes www.bela-vista.net

Notícias do Norte 07.04.2020 Originaltext in Portugiesisch

Covid-19: DNS bestätigt, dass der mit Covid-19 infizierter Wartungstechniker sich zuvor in São Vicente aufgehalten hatte 

Artur Correia versicherte auf der Pressekonferenz, dass der mit Covid-19 infizierte Wartungstechniker, der sich im Hotel Rio Karamboa auf der Insel Boa Vista in Quarantäne befand und dessen Fall am vergangenen 28. März entdeckt wurde, am Tag vor der Verhängung der Quarantäne auf der Insel, am 20. März, in São Vicente war.

deutsche Übersetzung

Fernando Mariana - Brasilien 08.04.2020 Originaltext in Portugiesisch

Covid-19: [Zur routinemäßigen Verschreibung von] HYDROXICLOROQUIN, AZITROMYCIN bei COVID-19

deutsche Übersetzung

Covid-19: Cabo Verde kauft medizinische Ausstattung in China 

Der Kaufvertrag für die Lieferung von medizinischem Material ist bereits geschlossen, und persönliche Schutzausrüstung zur Verhinderung von COVID-19 wird mit einem Charterflug nach Cabo geschickt.

deutsche Übersetzung

Mindelinsite 06.04.2020 Originaltext in Portugiesisch

Covid-19: Cabo Verde registriert erste Heilung und bestellt mehr Beatmungsgeräte.

Der erste Fall in der Hauptstadt Praia, ein 43 jähriger Kriminalpolizist, ist als geheilt entlassen.

deutsche Übersetzung

Expresso das Ilhas 05.04.2020 Originaltext in Portugiesisch

Covid-19: Zentralkrankenhaus Baptista de Sousa gesteht Versäumnisse im Ablauf der Versorgung der COVID-19 Patientin ein - Der Gesundheitsminister

Der Gesundheitsminister sagte heute Nachmittag auf einer Pressekonferenz, dass das Vorgehen im Infektionsfall in Mindelo untersucht werden soll, um die Verantwortlichkeiten festzustellen.

deutsche Übersetzung

28.März 2020: Covid-19: Handwerklich hergestellte Atemschutzmasken, wie sicher sind und kann man sie wiederverwenden?

Eine Zusammenfassung der wissenschaftlichen Literatur zu Atemschutzmasken im Klinikbereich aus dem Institut für Tropenhygiene und Tropenmedizin in Lissabon - Portugal
Sehr lensenswert!
deutsche Übersetzung

4. April 2020: Covid-19: Das Ministerium für Gesundheit und soziale Sicherheit berichtet dass der in São Vicente identifizierte Verdachtsfall bestätigt wurde.

Es handelt sich um eine Dame chinesischer Nationalität, die sich in der Isolation des Dr. Baptista de Sousa-Krankenhauses in São Vicente befand wegen einer untypischen Lungenentzündung. Die Patientin lebt seit mehreren Jahren in Mindelo und hat Cabo Verde nicht verlassen in dieser Zeit. Wo oder bei wem sie sich in São Vicente angesteckt hat, ist bisher nicht geklärt und wird versucht durch Umfeldkontrollen zu beleuchten. Ihre klinische Situation ist stabil. Die Verfahren zur Behandlung von Verdachtsfällen und positiven Fällen wurden und werden befolgt. Die gesamte Bevölkerung, insbesondere in São Vicente bleibt aufgefordert, den Ausnahmezustand strikt einzuhalten und weiterhin präventive Maßnahmen zu verfolgen.
deutsche Übersetzung

Der neue Fall ist kein importierter Fall, sondern aus bisher unklarer Übertragung im Land. Dies wird hoffentlich auch jene, die bisher die Isolierungsmaßnahmen wenig ernst genommen haben in der Ansicht "Auf unserer Insel gibt es doch bisher keinen Fall," veranlassen künfitg vorsichtiger zu sein.
Die leichten und asymptomatischen Fälle sind für die Verbreitung der Krankheit die gefährlicheren, da sie ohne besonderen Schutz in der nicht hospitalisierten Bevölkerung leben und selbst nicht wissen, dass sie Überträger sind!

1. April 2020: Covid-19: Premierminister stellt Notstandsmaßnahmen im Parlament vor und ruft zu maximalem Verantwortungsbewusstsein auf .
"Es ist ein Krieg, der von allen ernst genommen werden muss. Die beste Stregie in diesem Gefecht ist die Prävention, um Situationen zu vermeiden, in denen die Gefahr einer Ansteckung und Verbreitung der Krankheit besteht", sagte der Premierminister zu Beginn seiner Rede am Nachmittag in der außerordentlichen Sitzung der Nationalversammlung. .

deutsche Übersetzung

1. April 2020: Covid-19: Seit drei Tagen kein neuer Fall in Cabo Verde.
Der Blick auf die neuen gesicherten Fälle ist immer ein Blick in die Vergangenheit, denn neue Krankheitsfälle treten erst nach der Inkubationszeit auf. Und dennoch spürt man ein gewisses Aufatmen und die Hoffnung, dass es so weitergehen möge. Lediglich der verzögerte Transport von Abstrichen aus São Vicente ins virologische Labor in Praia sorgt für ein leises Rauschen im Blätterwald.

28.März 2020: Covid-19: Ein weiterer Fall in Cabo Verde.
Servicetechniker des unter Quarantäne stehenden Hotels RIU Karamboa mit positivem Testergebnis. Zwei Tests aus Santiago ohne schlüssiges Ergebnis.

deutsche Übersetzung

28.März 2020: Covid-19: Ausnahmezustand in Cabo Verde verhängt für 20 Tage
?Der Ausnahmezustand impliziert keine demokratische Verdunkelung", versicherte der Präsident der Republik.

deutsche Übersetzung

27.März 2020: Covid-19: Cabo Verde ohne neue positive Fälle

Alle elf Verdachtsfälle, die gestern (26 03 2020) von den Inseln Santiago, São Vicente, Santo Antão und Boa Vista gemeldet wurden, zeigten heute negative Test-Ergebnisse.
Quelle; A Nação 27 03 2020

27.März 2020: Covid-19: Premierminister stellt Programm zur sozialen Sicherung armer Familien und des informellen Sektors vor

COVID-19 Ein 365 Mio Escudos / Monat umfassendes Programm soll die soziale Sicherung der Armen, der im informellen Sektor Arbeitenden und der normalerweise von der Schulspeisung abhängigen Kinder sichern.
deutsche Übersetzung

26.März 2020: Covid-19: Lernen aus den Erfahrungen anderer Länder

Ein Artikel aus der Zeitung FALTER (österreich) fasst zusammen, welche Erfahrungen mit COVID-19 und getroffenen Maßnahmen vorliegen.
Portugiesische Übersetzung Zum Original-Artikel auf Deutsch

26.März 2020: Covid-19: Frau des ersten Covid-19 Patienten in Praia positiv getestet

Die 41 jährige Frau des Kriminalpolizisten, der seinen Urlaub in Frankreich und Portugal verbracht hatte, ist ebenfalls positiv getestet worden. Sie war nicht in Quarantäne und stellt den ersten Fall einer lokalen Übertragung im Lande dar.
deutsche Übersetzung.

26.März 2020: Covid-19: Flug- und Schiffsverkehr zwischen den Inseln auf Warentransporte und Notfalldienste beschränkt

Innerstädtischer und Überlandverkehr der Aluguers auf halbe Frequenz und halbe Passagierzahl eingeschränkt und verschärfte Vorschriften des Social Distancings vom Premerminister bekannt gegeben, nachdem in Praia ein weiterer Fall bestätigt wurde und Verdachtsfälle auf anderen Inseln registriert wurden.]
deutsche Übersetzung.

25.März 2020: Covid-19: Über 270 Kapverdianer nach Rückführungsflügen in Quarantäne

Rückführung von 7000 Touristen in ihre Heimatländer abgeschlossen]
deutsche Übersetzung.

25.März 2020: Covid-19: Erster Fall von COVID-19 in Praia bestätigt.

43jähriger Mann aus Praia mit leichten Symptomen und positivem Test nach Rückkehr von Ferien in Europa ins Krankenhaus eingeliefert.
deutsche Übersetzung.

25.März 2020: Covid-19: Beschlüsse des dreiseitigen Sozialgipfels zur Linderung der ökonomischen Folgen der Epidemie für Arbeitnehmer und Unternehmen.

Arbeitnehmer erhalten bei ausgesetztem Arbeitsvertrag Unterstützung in Höhe von 70% des Grundgehalts.
deutsche Übersetzung.

23.März 2020: Erster Covid-19 Todesfall in Cabo Verde

Der 60jährige Feriengast aus England ist verstorben und das Krankheitsbild einer Niederländerin gibt Anlass zur Besorgnis. Die beiden Großhotels sind weiter unter Quarantäne.
deutsche Übersetzung.

21.März 2020: Zwei weitere Covid-19 Fälle unter Feriengästen auf Boa Vista

Gesamtzahl der Fälle auf 3 gestiegen und zwei RIU Hotels unter Quarantäne.
deutsche Übersetzung.

22.März 2020: Regierungs-Komuniqué zur Informationspolitik und gegen Fake-news

Regierung klärt Zuständigkeit der Dienststellen bezüglich Informationen zur Covid-19 Epidemie in Cabo Verde und droht gerichtliche Schritte gegen Verbreiter von Fake-News an.
deutsche Übersetzung.

21.März 2020: Zwei weitere Covid-19 Fälle unter Feriengästen auf Boa Vista

Gesamtzahl der Fälle auf 3 gestiegen und zwei RIU Hotels unter Quarantäne.
deutsche Übersetzung.

19.März 2020: Covid-19 Ausbruch beginnt mit einem auf Boa Vista erkrankten Feriengast

Seit dem 02.03.2020 waren Verdachtsfälle aufgetreten auf São Vicente und anderen Inseln, die allesamt mit negativen Testergenissen [Instituto Ricardo Jorge, Lisboa, Portugal und seit dem 16.03.2020 Instituto de Saúde Pública, Praia, Cabo Verde] ausgeschlossen werden konnten.

Erster nachgewiesener Fall am 19.03.2020

Am 16.03.2020 erkrankte ein am 06.03.2020 aus Groß-Britannien eingereister Feriengast mit Grippesymptomen und Fieber im Hotel TUI Karamboa auf der Insel Boa Vista und wandte sich an das örtliche Gesundheitszentrum der Stadt Sal Rei.
Das Testergebnis war positiv, woraufhin das Hotel sofort unter Quarantãne gestellt wurde mit 850 Menschen (640 Feriengäste und 210 Personal). Unverzüglch informierte der Gesundheitsminister Arlindo do Rosário die Medien und setzte den zuvor erarbeiteten Notfallplan in Kraft.

Wichtig:

Der Patient ist in Behandlung und zeigt sich bisher (19.03.2020) stabil. Wir wünschen ihm rasche Besserung!
Die Covid-19 Pandemie hat Cabo Verde mit einem ersten Fall in einem internationalen Strand-Hotel erreicht.
850 Menschen befinden sich im TUI-Karamboa-Hotel in Quarantäne.
Flug- und Fährverbindungen von und nach Boa Vista sind für mindestens 14 Tage (bis 04.April) eingestellt.

EMPFEHLUNGEN:

Ruhe und Vernunft bewahren
  • Husten und Niesen nur in die Ellenbeuge, nicht in die Hände
  • Hände häufig gründlich waschen
  • Abstand von anderen Personen von mindestens 2m einhalten
  • Keine Gruppen bilden
  • Alkoholische Getränke meiden, um volle Kontrolle über das eigene Handeln zu behalten.
  • Nur den Nachrichten aus seriösen Zeitungen und dem öffentlich-rechltichen Fernsehen Glauben schenken. Empfehlungen und Nachrichten aus den sozialen Netzwerken wie Facebook sind häufig falsch, unwirksam oder grotesk übertrieben.
  • Den Anweisungen und Empfehlungen der Sicherheitskräfte und des Personals folgen
  • Hamsterkäufe unterlassen
  • Sich gegenüber ärmeren Nachbarn und Angestellten solidarisch verhalten
  • Falls typische Symptome, Fieber, Kopfschmerzen, trockener Hunsten mit Atemnot auftreten rufen Sie oder lassen die kostenlose Covid-19 Notfall-Nummer 800_11_12 anrufen oder, sollte diese länger als 5 Minuten besetzt sein sollte, Ihr lokales Gesundheitszentrum.

Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, doch ohne Gewähr.
Für individuelle Empfehlungen kontaktieren Sie Ihren Arzt!

Reiseliteratur von der Turisten Information Lucete Fortes

Karten, Wanderführer und Reiseführer der Kapverden

direkt bei den Autoren online bestellen
neueste Auflagen
täglicher Versand - günstige Versandkosten

Suchen in Bela-Vista.net und Cabo-Verde-Foto.com

Suchen
updated: 08.04.20
© bela-vista.net