Informaçãos Turística

Lucete Fortes

COVID-19 Epidemie in Cabo Verde

Cabo Verde map Covid-19
Karte: © Reitmaier / Fortes www.bela-vista.net

SAPO Notícias 02.06.2020 CV-Fkag

COVID-19: Cabo Verde verzeichnet ein weiteres, fünftes Todesopfer.

Eine schwerkranke 65-jährige Frau starb heute im Krankenhaus Agostinho Neto in der Hauptstadt Praia, wo seit mehreren Tagen in kritischem Zustand hospitalisiert war, als viertes Opfer von Covid-19 auf Santiago.

Wie eine Regierungsquelle der Agentur Lusa mitteilte, starb die Frau in den frühen Morgenstunden im Agostinho-Neto-Krankenhaus in Praia, wo sie mehrere Tage stationär behandelt worden war.

Das erste tödliche Opfer, das auch der erste im Land diagnostizierte Fall von Covid-19 war, wurde auf der Insel Boa Vista registriert, ein 62-jähriger englischer Urlaubsgast.

Es folgten drei weitere Fälle in Praia, eine 92-jährige Frau, ein 65-jähriger Mann und eine 55-jährige Frau, alle mit vorbestehenden Gesundheitsproblemen.

Nach den von den Gesundheitsbehörden aktualisierten Daten hat Cabo Verde seit dem 19. März insgesamt 458 Fälle von Covid-19 verzeichnet, verteilt auf die Inseln Santiago (397), Boa Vista (56), São Vicente (04) und Sal (01).

Insgesamt wurden fünf Todesfälle registriert, zwei Patienten [aus Europa] wurden [in ihre Heimatländer] verlegt und 211 gelten als von der Krankheit genesen. 240 Patienten sind derzeit in institutioneller Isolation.

Auf globaler Ebene hat die Covid-19-Pandemie nach Einschätzung der Nachrichtenagentur AFP bereits mehr als 373.000 Todesopfer gefordert und mehr als 6,2 Millionen Menschen in 196 Ländern und Gebieten infiziert.

Unter den afrikanischen Ländern, die Portugiesisch als Amtssprache haben, führt Guinea-Bissau bei der Zahl der Infektionen (1.339 Fälle und acht Todesfälle), gefolgt von Äquatorialguinea (1.306 Fälle und 12 Todesfälle), São Tomé und Príncipe (484 Fälle und 12 Todesfälle), Cabo Verde (458 Fälle und fünf Todesfälle), Mosambik (254 Fälle und zwei Todesfälle) und Angola (86 Infizierte und vier Todesfälle).

 

Quelle: SAPO notícias 02.06.2020

[Inoffizielle Übersetzung: Dr. Pitt Reitmaier]
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, doch ohne Gewähr.
Für individuelle Empfehlungen kontaktieren Sie Ihren Arzt!

Reiseliteratur von der Turisten Information Lucete Fortes

Karten, Wanderführer und Reiseführer der Kapverden

direkt bei den Autoren online bestellen
neueste Auflagen
täglicher Versand - günstige Versandkosten

Suchen in Bela-Vista.net und Cabo-Verde-Foto.com

Suchen
updated: 02.06.20
© bela-vista.net