Informaçãos Turística

Lucete Fortes

COVID-19 Epidemie in Cabo Verde

Cabo Verde map Covid-19
Karte: © Reitmaier / Fortes www.bela-vista.net

Mindelinsite 13.06.2020 CV-Fkag

COVID-19: Auf São Nicolau sind die ersten beiden Fälle bestätigt

Der Landkreis Ribeira Brava registrierte heute zwei Infektionsfälle mit dem neuen Coronavirus auf der Insel des Chiquinho am Tag, an dem Cabo Verde insgesamt 726 Fälle und 420 aktive Fälle verzeichnet.

Bemerkenswert ist auch die Verbreitung des Virus auf der Insel Sal, auf der bereits 55 Fälle von Covid-19 bekannt sind.
Die Informationen finden sich auf der Regierungs-Website Covid-19, zur Überwachung der Entwicklung der Pandemie. Aus ihr geht hervor, dass die Stadt Praia zur Zeit 529 Fälle hat, Santa Cruz 61, São Domingos 4, Tarrafal de Santiago 2, Santa Catarina 2, São Vicente 10, Boa Vista 57, Ribeira Brava 2, Ribeira Grande de Santo Antão 4 und Sal 55, womit sich die Gesamtzahl der Kreise, aus denen Covid-19-Virus infektionen bekannt sind, auf 10 erhöht.
Von den 726 Personen, die sich seit der Bestätigung des ersten Falls im März in Cabo Verde gemeldet waren, sind 420 aktiv, 298 genesenen, zwei wurden ins Ausland verlegt und 6 verstorben. Nach Inseln und Landkreisen macht Santiago 82,4% der diagnostizierten Fälle aus, Sal 7,6%, wenn man die 15 weiteren heute registrierten positiven Fälle berücksichtigt. Ribeira Grande de Santo Antão zählt auch einen weiteren Positivbefund: so dass dort vier Personen mit dem neuen Coronavirus infiziert sind.
Der Landkreis Santa Cruz, in dem es in den letzten Tagen eine beträchtliche Anzahl bestätigter Fälle gab, fügt auch neue Kontaminationen hinzu und erreicht 61 Fälle, neun mehr als gestern. Während die Gemeinde Praia zwei weitere positive Fälle diagnostiziert, sind es nun insgesamt 529 . Auf die Insel Santiago insgesamt entfallen 598 bestätigte Fälle, gegenüber 242 Genesungen und zwei Todesfällen. 352 sind weiter aktiv.
.

Quelle: Mindelinsite 13.06.2020

[Inoffizielle Übersetzung: Dr. Pitt Reitmaier]

Kommentar (Pitt Reitmaier):

Aus São Nicolau wird berichtet, dass die beiden Infizierten vor Eintreffen des Resultats des PCR Tests die Insel verlassen haben und sich wieder auf Sal befinden. Sie stammen aus der gleichen Familie und waren für einen 12 tägigen Urlaub auf São Nicolau.
Die epidemiologische Umfeldkontrolle läuft inzwischen auf beiden Inseln.

Quelle: O País 13.06.2020

Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, doch ohne Gewähr.
Für individuelle Empfehlungen kontaktieren Sie Ihren Arzt!

Reiseliteratur von der Turisten Information Lucete Fortes

Karten, Wanderführer und Reiseführer der Kapverden

direkt bei den Autoren online bestellen
neueste Auflagen
täglicher Versand - günstige Versandkosten

Suchen in Bela-Vista.net und Cabo-Verde-Foto.com

Suchen
updated: 13.06.20
© bela-vista.net