Informaçãos Turística

Lucete Fortes

COVID-19 Epidemie in Cabo Verde

Cabo Verde map Covid-19
Karte: © Reitmaier / Fortes www.bela-vista.net

Mindelinsite 31.05.2020 CV-Fkag

COVID-19: PCR-Test bestätigt Infektion der Schwangeren, die von Sal nach São Vicente verlegt worden war.

Die Patientin liegt im Krankenhaus, ihr Zustand ist stabil. Einige Mitarbeiter des HBS in Quarantäne, Umfeldkontrollen auf Sal sind eingeleitet.

Der PCR-Test, der an der schwangeren Frau durchgeführt wurde, die von Sal nach S. Vicente evakuiert wurde, bestätigte die Infektion dieser Patientin mit dem Coronavirus Covid-19, wie der Direktor des Krankenhauses Baptista de Sousa mitteilte. Die Informationen wurden der HBS-Direktion heute Morgen mitgeteilt, aber für Ana Brito war das Ergebnis erwartet worden. "Das Untersuchungsergebnis war angesichts der beiden von uns durchgeführten Antikörper-Schnelltests und der Symptome, die der Patient zeigte, zu erwarten", erklärt der Leiter der öffentlichen Gesundheitseinrichtung auf der Insel S. Vicente.

Im Prinzip, so Ana Brito, könne dieser Fall keine großen Auswirkungen auf die Virusvermehrung in S. Vicente haben. Derzeit befinden sich etwa vierzig Personen im FCF-Praktikumszentrum in Quarantäne, hauptsächlich Mitarbeiter aus den Bereichen Entbindungs- und Operationssaal, aber der Direktor des Krankenhauses betont, dass die Techniker immer darauf geachtet haben, dass sie eine gewisse Schutzausrüstung verwenden. Tatsächlich deutet alles darauf hin, dass die Untersuchung bei einer Krankenschwester, die mit der schwangeren Frau in Kontakt war, negative Ergebnisse ergab. Aber diese Information, so Ana Brito, bedarf noch der Bestätigung. Wir müssen noch auf die Analyse der Proben der Besatzung des Fluges warten, mit dem die Patientin von Sal eingeflogen wurde.

Die schwangere Frau ist seit Mittwoch, dem Tag, an dem sie zwei Schnelltests für Atembeschwerden unterzogen wurde, isoliert, und laut Brito ist ihr klinischer Zustand stabil. Da es sich jedoch um eine Risikopatientin handelt, wird es notwendig sein, eine enge Überwachung aufrechtzuerhalten.

Dieser Fall zeigt, dass rd das neue Coronavirus in Sal gibt. Denn nach den veröffentlichten Informationen hat die Frau die Insel in letzter Zeit nicht verlassen. Sal wurde als Covid-19 freie Region angesehen, aber dieser Fall hat das Lagebild verändert. Aufgrund dieses Ergebnisses haben die Gesundheitsbehörden und das Rathaus von Sal bereits begonnen, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um die Verbreitung des gefürchteten Virus zu verhindern.

.

Kommentar (Pitt Reitmaier):

São Vicente hat somit wieder einen aktiven Fall und von Sal ist durch dieses Ergebnis nachgewiesen, dass das Virus auf der Insel zirkuliert, ohne zuvor zu klinischen Fällen geführt zu haben. Man weiß inzwischen, dass das Virus sich über mehere Reproduktionszyklen über assymptomatsche Träger in der Bevölkerung halten kann.

Quelle: Mindelinsite 31.05.2020

[Inoffizielle Übersetzung: Dr. Pitt Reitmaier]
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, doch ohne Gewähr.
Für individuelle Empfehlungen kontaktieren Sie Ihren Arzt!

Reiseliteratur von der Turisten Information Lucete Fortes

Karten, Wanderführer und Reiseführer der Kapverden

direkt bei den Autoren online bestellen
neueste Auflagen
täglicher Versand - günstige Versandkosten

Suchen in Bela-Vista.net und Cabo-Verde-Foto.com

Suchen
updated: 31.05.20
© bela-vista.net