Informaçãos Turística

Lucete Fortes

COVID-19 Epidemie in Cabo Verde

Cabo Verde map Covid-19
Karte: © Reitmaier / Fortes www.bela-vista.net

Expresso das Ilhas 18.06.2020 CV-Fkag

Fogo: Schwangere, die von Brava ins Regionalkrankenhaus überwiesen wurde, entband an Bord des Schiffes Praia d'Aguada.

Eine junge Frau aus Brava, die diesen Mittwoch in das Regionalkrankenhaus São Francisco de Assis verlegt wurde, weil ihre Schwangerschaft als gefährdet galt, entband an Bord des Schiffes, etwa 20 Minuten vor der Ankunft im Hafen.

Die junge Frau im Alter zwischen 19 und 20 Jahren wurde von den Gesundheitsbehörden von Brava überwiesen und von einem Krankenpfleger begleitet. Nach Aussage einiger Passagiere war die Geburt in aller Seelenruhe verlaufen.

Kurz nach der Ankunft des Schiffes Praia d'Aguada in Vale dos Cavaleiros wurde die Patientin mit einem Krankenwagen, der bereits auf sie wartete, in das Regionalkrankenhaus São Francisco de Assis gefahren.

Passagiere von der Insel Brava kritisierten jedoch die Verspätung des Schiffes beim Einlaufen in den Hafen, da es etwa eine Stunde vor der Küste wartete, bis ein Treibstoffschiff einen der Handelskais verließ, um die Einfahrt der Praia d'Aguada zu ermöglichen.

João Paulo, ein Passagier von der Insel Brava, teilte Inforpress mit, dass die Behörden auf Brava vor der Abfahrt die Situation mitgeteilt und darum gebeten hätten, den Hafen zu räumen, um die Einfahrt des Schiffes zu ermöglichen, aber selbst dann, als die Praia d'Aguada ankam, musste sie mehr als 50 Minuten warten.

Dies deutete darauf hin, dass die junge Frau entbunden hatte, bevor das Boot auf der Insel Fogo ankam, aber trotzdem etwa eine Stunde auf das Anlegen des Schiffes wartete, wobei zu beachten war, dass das Treibstoffboot die Anlegestelle erst verließ, nachdem die Praia d'Aguada den Haen von Vale dos Cavaleiros erreicht hatte.

Als die sowohl in Brava als auch im Hafen von Vale dos Cavaleiros getroffenen sanitären Maßnahmen als richtig bezeichnet wurden, betonte er, dass "es nicht akzeptabel ist", dass ein Boot mit Passagieren und mit einem Notfall an Bord in einem Hafen ankommt und eine Stunde lang darauf wartet, dass ein Treibstoffschiff ausläuft, um anzulegen zu können.

Zusätzlich zu den Passagieren aus Brava, insgesamt mehr als 10, gab es in Praia d'Aguada weitere 10 Passagiere, die aus der Stadt Praia kamen und bei denen es sich um Personen handelt, die aus den Vereinigten Staaten von Amerika zurückgeführt wurden und mehr als zwei Wochen in Pflichtquarantäne verbrachten.

Der Hafen von Vale dos Cavaleiros verfügt über zwei Handelskais, und beide besetzt waren , einer durch das Brennstoffschiff und der andere durch ein Schiff, das Monierstahl und Zement löschte.

.

Quelle: Expresso das Ilhas 18.06.2020

[Inoffizielle Übersetzung: Dr. Pitt Reitmaier]

Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, doch ohne Gewähr.
Für individuelle Empfehlungen kontaktieren Sie Ihren Arzt!

Reiseliteratur von der Turisten Information Lucete Fortes

Karten, Wanderführer und Reiseführer der Kapverden

direkt bei den Autoren online bestellen
neueste Auflagen
täglicher Versand - günstige Versandkosten

Suchen in Bela-Vista.net und Cabo-Verde-Foto.com

Suchen
updated: 18.06.20
© bela-vista.net