Informaçãos Turística

Lucete Fortes

COVID-19 Epidemie in Cabo Verde

Cabo Verde map Covid-19
Karte: © Reitmaier / Fortes www.bela-vista.net

A Semana online 01.06.2020 CV-Fkag

COVID-19: Cabo Verde registriert 22 weitere Fälle und erhöht die Gesamtzahl auf 457.

Cabo Verde hat 22 neue Fälle des neuen Coronavirus, 21 in Praia und einen auf der Insel Sal, so dass sich seit dem 19. März insgesamt 457 Fälle im Land angesammelt haben, teilten Gesundheitsbehörden heute mit.

In einer Erklärung gab das Ministerium für Gesundheit und soziale Sicherheit bekannt, dass das Virologie-Labor am Sonntag 124 Proben analysiert hat, mit 21 positiven Ergebnissen in der Stadt Praia.

Der andere positive Fall wurde auf der Insel Sal diagnostiziert, womit nach Santiago, Boa Vista und São Vicente die vierte Insel mit Krankheitsfällen hinzukommt.

...
Am Sonntag hatten die kapverdischen Gesundheitsbehörden einen neuen Fall in São Vicente bekannt gegeben, eine schwangere Frau, die von der Insel Sal verlegt worden war.


Artur Correia stellte auch klar, dass dieser Fall als aus São Vicente stammend diagnostiziert wurde, aber von der Insel Sal importiert war, genau wie die ersten im Land registrierten Fälle, die auch aus anderen Ländern importiert wurden.

Mit diesen neuen 22 Fällen hat Cabo Verde seit dem 19. März insgesamt 457 Fälle, die sich auf die Inseln Santiago (396), Boa Vista (56), São Vicente (04) und Sal (01) verteilen.

Darunter gab es vier Todesfälle, zwei Patienten, die in ihre Länder verlegt wurden, und 206 Genesene, so dass das Land zur Zeit 245 aktive Fälle verzeichnet.

"Die Patienten mit aktiver Infektion leben in Isolation und ihre Entwicklung ist günstig, mit Ausnahme eines Patienten, der in einem kritischen Zustand bleibt", teilte das Gesundheitsministerium mit.

 

Auf globaler Ebene hat die Covid-19-Pandemie nach einer Einschätzung der Nachrichtenagentur AFP bereits mehr als 372.000 Todesopfer gefordert und mehr als 6,1 Millionen Menschen in 196 Ländern und Gebieten infiziert.

Mehr als 2,5 Millionen Patienten gelten als genesen.

Die Krankheit wird durch ein neues Coronavirus übertragen, das Ende Dezember in Wuhan, einer Stadt in Zentralchina, entdeckt wurde. Die Woche mit Lusa

Quelle: A Semana 01.06.2020

[Inoffizielle Übersetzung: Dr. Pitt Reitmaier]

Kommentar (Pitt Reitmaier):

São Vicente hat somit wieder einen aktiven Fall und Sal zum ersten mal einen Fall. Durch dieses Ergebnis nachgewiesen, dass das Virus auf der Insel zirkulierte ohne zu klinischen Fällen geführt zu haben. Man weiß inzwischen, dass das Virus sich über mehere Reproduktionszyklen über assymptomatsche Träger unentdeckt in der Bevölkerung halten kann.

 

Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, doch ohne Gewähr.
Für individuelle Empfehlungen kontaktieren Sie Ihren Arzt!

Reiseliteratur von der Turisten Information Lucete Fortes

Karten, Wanderführer und Reiseführer der Kapverden

direkt bei den Autoren online bestellen
neueste Auflagen
täglicher Versand - günstige Versandkosten

Suchen in Bela-Vista.net und Cabo-Verde-Foto.com

Suchen
updated: 12.06.20
© bela-vista.net