Informaçãos Turística

Lucete Fortes

COVID-19 Epidemie in Cabo Verde

Cabo Verde map Covid-19
Karte: © Reitmaier / Fortes www.bela-vista.net

O País 08.05.2020 CV-Fkag

08.05.2020 CABO VERDE INTERILHAS gibt Fährplan für nächste Woche bekannt.

Mit der Genehmigung für die Wiederaufnahme der Seeverkehrsverbindungen hat das Unternehmen, das die nationalen Fähr-Linien betreibt, seinen Fahrplan bereits festgelegt.

Das Schiff Chiquinho BL wird São Vicente und Santo Antão täglich mit 4 Fahrten verbinden, mit Abfahrten von Mindelo um 8, 10, 15h30 und 17h30.

Das Schiff Chiquinho BL wird São Vicente und Santo Antão täglich mit 4 Fahrten verbinden, mit Abfahrten von Mindelo um 8, 10, 15h30 und 17h30.

Das Schiff Interilhas wird dienstags und donnerstags auf der Strecke São Vicente, São Nicolau, Sal und umgekehrt verkehren. Sie beginnt die Reise in Porto Grande dienstags um 14 Uhr mit einer etwa 4-stündigen Fahrt nach Tarrafal, von wo sie am selben Tag um Mitternacht nach Porto da Palmeira aufbricht, und fährt in umgekehrter Richtung mittwochs 12 Uhr ab und am darauf folgenden Morgen um 2 Uhr weiter nach Mindelo. Am Donnerstag wiederholt sie die gleiche Route.

Das Schiff Sotavento wird montags und freitags Brava/Fogo/Brava verbinden, und wenn eine zweite Fahrt erforderlich ist, wird diese samstags und sonntags durchgeführt.

Dieselbe Strecke sollte mit dem Schiff Praia d' Aguada verstärkt werden, mit Fahrten mittwochs, und dasselbe Schiff sollte einmal pro Woche, donnerstags Praia/Maio, verbinden; Praia/São Vicente ebenfalls donnerstags, São Vicente/São Nicolau samstags bis sonntags und São Nicolau/Praia sonntags.

Es ist jedoch zu beachten, dass laut Cabo Verde Interilhas alle Verbindungen von und nach Praia nur für den Gütertransport bestimmt sind.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Regierung heute Morgen die Wiederaufnahme der Verbindungen zwischen den Inseln ohne Fälle von Covid-19 angekündigt hat. Sehen Sie sich hier die Tabelle mit den Fährzeiten an.

inoffizielle Übersetzung: Pitt Reitmaier.

Die wichtigsten neuen Regeln für die Personenschifffahrt zwischen den Inseln:

  • Verwendung einer Gesichtsmaske
  • Messung der Körpertemperatur
  • Soziale Distanz (2m, in einigen Bereichen 1,50m)
  • Vorhandensein eines Gesundheitskontrollplans auf allen Schiffen und in den Fährstationen
  • Verfügbarkeit eines Isolationsraums für COVID-19-Verdächtige
  • Verwendung persönlicher Schutzausrüstung durch Besatzungsmitglieder
  • Die Besatzung der Schiffe muss den sozialen Mindestabstand von 1,50m einhalten
  • Verbot des Konsums und Verkaufs von alkoholischen Getränken an Bord
  • Verbot des Verkaufs an der Bar
  • Durchführung von Reinigungs- und Dekontaminierungsmaßnahmen in allen für Passagiere zugänglichen Bereichen.
Quelle: Bulletim Official Resolution Nr. 70/2020, vom 8. Mai

inoffizielle Übersetzung: Pitt Reitmaier.

Kommentar (Pitt Reitmaier):

Die Wiederaufnahme des Personenfährverkehrs fällt mit einer neuen, von der Regierung durch einen Outsourcing-Vertrag geregelten, Organisationsform zusammen.
Die verschiedenen vorbestehenden Reedereien (ARMAS, CV Fastferry, Polaris CIA) werden in der neu gegründeten Gesellschaft CABO VERDE INTERILHAS* zusammengefaßt und sind für die Fahrgäste nicht mehr erkennbar. Der europäische Partner (51% des Kapitals) hat eine RoRo Fähre geleast namens CHIQUINHO BL, um deren Eignung für kapverdische Gewässer es konfliktreiche Debatten in den Medien und im Parlament gab und an der nach Ankunft in Cabo Verde lange Wochen in der Werft in São Vicente gearbeitet wurde, bevor die Aufsichtbehörden die Zulassung erteilten. Wir werden die neue Organisationsform und die Schiffe wie bisher im Auge behalten und berichten.
Der Personenfährverkehr wird zwischen den Inseln ohne aktive COVID-19 Fälle am Montag den 11. Mai 2020 wieder beginnen. Sobald Verbindungen für längere Zeit zuverlässig scheinen, werden wir sie auf unserer Fähren-Seite eintragen und aktuell halten. Solange sie, wie in der Vergangenheit leider die Regel, unpünltlich und wenig zuverlässig sein sollten, werden sie dort nicht gelistet werden, da sie für Reisende, die nur kurze Urlaubswochen im Land sind, nicht planbar sind.
*nicht zu verwechseln mit dem Namen des Schiffs Interilhas, der beibehalten wird.

Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, doch ohne Gewähr.
Für individuelle Empfehlungen kontaktieren Sie Ihren Arzt!

Reiseliteratur von der Turisten Information Lucete Fortes

Karten, Wanderführer und Reiseführer der Kapverden

direkt bei den Autoren online bestellen
neueste Auflagen
täglicher Versand - günstige Versandkosten

Suchen in Bela-Vista.net und Cabo-Verde-Foto.com

Suchen
updated: 21.05.20
© bela-vista.net