Informaçãos Turística

Lucete Fortes

COVID-19 Epidemie in Cabo Verde

Cabo Verde map Covid-19
Karte: © Reitmaier / Fortes www.bela-vista.net

Mindelinsite 23.05.2020 CV-Fkag

COVID-19: Aus der Hauptstadt Praia nach São Vicente verlegter Patient entflieht aus dem Krankenhaus Baptista de Sousa.

Einer der beiden Patienten, die gestern mit einem Sanitätsflug mit chirurgischer Indikation von der Insel Santiago nach São Vicente evakuiert wurden, floh aus dem Krankenhaus Baptista de Sousa. Diese Nachricht fiel in São Vicente ein wie eine "Bombe", denn nach Mindelinsite-Quellen wurden die Patienten lediglich Antikörpertests unterzogen, die keine große Zuverlässigkeit garantieren.

Es scheint, dass die beiden verlegten Patienten auf dem Flughafen S. Vicente ankamen und im Krankenhaus Baptista de Sousa in Isolation gebracht wurden. Einer der Patienten, der aus São Vicente stammt, war jedoch aus dem Krankenhaus geflohen und wurde noch nicht gefunden.

"Die Informationen, die im Umlauf sind, besagen, dass der Patient, der entkommen ist, keine chirurgische Indikation hatte. Er stammte aus São Vicente und wollte hierher kommen, um der Covid-19-Pandemie in der Hauptstadt Praia zu entkommen. Das Problem ist, dass niemand weiß, ob die evakuierten Patienten kontaminiert sind oder nicht, weil sie einem Schnelltest lediglich unterzogen wurden".

Für unsere Quellen ist es eine große Verantwortungslosigkeit, Menschen von einer Insel mit aktivem Covid-19 nach St. Vincent zu bringen, insbesondere ohne diese Patienten einem PCR-Test zu unterziehen, der zuverlässiger ist. Das Schlimmste sei, dass einer der Patienten es geschafft habe, aus den Versorgungsstrukturen zu entkommen und nun möglicherweise mit Verwandten und anderen Menschen in Kontakt kommt, was für die Insel São Vicente ein Risiko bedeuted. "Soweit wir wissen, befindet sich der andere Patient mit chirurgischer Indikation nach wie vor isoliert im HBS. Aber ich denke, es war ein unnötiges Risiko, Patienten zu diesem Zeitpunkt ohne einen PCR-Test zu verlegen".

Der Direktor des Krankenhauses Baptista de Sousa bestätigte gegenüber Mindelinsite, dass das Krankenhaus gestern Patienten von der Insel Santiago ... aus chirurgischen Gründen aufgenommen habe und dass einer der Patienten, ein Einheimischer aus São Vicente, entkommen sei. Ana Margarida Brito garantiert, dass chirurgische Evakuierungen zur Routine sind und keine Risiken mit sich bringen.

"Wir treffen alle notwendigen Vorkehrungen. Die Patienten werden mit einem richtigen Krankenwagen abgeholt und isoliert. Im HBS kümmern wir uns alle darum, und dann testen wir sie mit Abstrichen, um ihren Zustand zu bestätigen", verrät sie. In diesem Fall sollte der entflohene Patient getestet werden.

Es handelt sich um einen jungen Mann, der bereits vom Gesundheitsministerium gesucht wird. Laut Ana Margarida Brito kam er mit Evakuierungsdokumenten, wie es aussieht, handelte es sich um eine Rückpatriierung.

Quelle: Mindelinsite 23.05.2020

[Inoffizielle Übersetzung: Dr. Pitt Reitmaier]
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, doch ohne Gewähr.
Für individuelle Empfehlungen kontaktieren Sie Ihren Arzt!

Reiseliteratur von der Turisten Information Lucete Fortes

Karten, Wanderführer und Reiseführer der Kapverden

direkt bei den Autoren online bestellen
neueste Auflagen
täglicher Versand - günstige Versandkosten

Suchen in Bela-Vista.net und Cabo-Verde-Foto.com

Suchen
updated: 23.05.20
© bela-vista.net